Mit exklusiven Duft und Wohnaccessoires
den Frühling begrüßen

Der Frühling zieht ein

Keine Lust mehr auf Winter, Kälte und kurze Tage? Soll die Frische des Frühlings auch bei Ihnen einziehen? Auch wir lieben es, zu dieser Jahreszeit neue Einrichtungsideen umzusetzen und unser Zuhause mit einigen Wohnaccessoires - wie etwa Kissen und Tagesdecken - frisch und modern zu gestalten. Es gibt nichts Schöneres, als in einem Wohlfühl-Ambiente aktuelle Trends und die Schönheit des Frühlings in sich zu vereinen.

Kuschelige Luxusbettwäsche für den besten Schlaf

Um diesem hohen Anspruch gerecht zu werden, braucht es hochwertige Materialien, die unseren guten Schlaf unterstützen. Luxusbettwäsche aus natürlichem Material wirkt nämlich temperaturregulierend und verhindert, dass wir in der Nacht stark schwitzen.So lohnt es sich spätestens im Mai, die Winter-Bettwäsche gegen eine Bettwäsche aus leichtem Material auszutauschen, welches auch für wärmeres Wetter geeignet ist. Deshalb empfehlen wir im Frühling eine Bettwäsche aus hochwertigem Cotton-Material, wie zum Beispiel unsere Bettwäsche Yoko. Diese Bettwäsche aus bester Baumwolle wirkt temperaturausgleichend, ist angenehm auf der Haut und sorgt für ein angenehmes Schlafklima.

Kuschelige Tagesdecken und Kissen sind aber auch im Frühling ein absolutes Essential, denn in der Nacht sinken die Temperaturen manchmal noch stark. Kombiniert man seine Cotton Bettwäsche daher mit einer Tagesdecke, ist man sowohl auf wärmere, als auch auf noch etwas kühlere Nächte eingestellt - dies ist sozusagen der „Zwiebellook“ fürs Schlafzimmer. Die Tagesdecken Hera und Manon eignen sich wegen ihrer leichten Materialien perfekt als angenehmer Wärmespender. Sie sind zudem sehr dekorativ und bringen als Bettüberwurf das ersehnte Frische-Gefühl ins Schlafzimmer. Und wenn’s dann mal richtig schön sonnig ist, kann man in gemütlicher Luxusbettwäsche herrlich powernappen, lesen oder auch ein leckeres Sonntagsfrühstück mit den ersten Erdbeeren der Saison im Bett einnehmen.

Kissen, Tagesdecken und Bettwäsche für den Frühling kombinieren

Bei der Frühlingsdeko kann man auch wunderbar mit den Farben und Texturen der Decken und Kissen spielen. Am besten geht das mit Wohlfühlfarben, die die gute Laune zusätzlich unterstützen. Helle Kissen und Tagesdecken in Kombination mit dunklerer Bettwäsche verstärken noch einmal die Leuchtkraft der frischen, modernen Textilien. Es gibt viele Trendfarben, die an die Blütenpracht des Frühlings erinnern - Lila ist eine davon. Nicht umsonst war die Farbe Ultra Violet die Pantone-Farbe des Jahres 2018!

Für unsere Luxusbettwäsche Yoko haben wir jedoch durchaus den Frühling selbst zum Vorbild für die farbliche Inspiration genommen und einen natürlichen, edlen Lilaton ausgewählt - ein topaktuelles und zugleich nachhaltiges Interiorstatement im Schlafzimmer! Schön ist auch, wenn die Materialien der Tagesdecken und Kissen die Strukturen aus der Natur aufnehmen. Bei unseren Kissen Belle haben wir daher wunderbare florale Ornamente eingearbeitet, die an frische Blumenbeete erinnern und so eine dezente, aber lebendige Optik erhalten. Die Kissen und Tagesdecken der Serie Manon haben eine organische Struktur, fast wie Blätter, Knospen und Zweige. Dies wird durch eine besondere Stonewash-Technik erzeugt. Auch diese Wohntextilien bringen daher das Flair des Frühlings in unser Schlafzimmer - wirkt frisch und modern und lässt den Wohlfühl-Faktor steigen.

Frische Atmosphäre mit Raumparfum

Mit unserem Raumduft, den es in drei unterschiedlichen Duftvarianten gibt, können wir das Frische-Gefühl für unsere Sinne noch abrunden. Ein Raumparfum bietet die tolle Möglichkeit, eine tolle Atmosphäre in Sekundenschnelle zu kreieren. Auch unser Waschmittel bietet neben der perfekten Pflege für Tagesdecken, Kissen und Bettwäsche einen zarten Duft mit Frischefaktor! Nach dem Waschen wird dieser exklusive Duft nach Frühling dezent von Tagesdecken, Kissen und Bettwäsche abgegeben und zieht so sanft im Schlafzimmer ein. Es ist wirklich ein Genuss, sich nach einem langen Tag in so ein frisch duftendes Bett fallen zu lassen!

Frische Blumen fürs Wohlbefinden

Frühling in jedem Raum - das heißt auch, dass man die frischen Blumen für das Schlafzimmer nicht vergessen darf! Egal, ob man sich ein üppiges Bouquet auf den Nachttisch stellt oder sich einfach schnell nur ein paar Pfingstrosen vom Markt mitbringt - Blumen sind ein dekoratives Mittel gegen Wintermüdigkeit und lassen Frühlingsfrische einziehen!