SCHRAMM Werkstätten & Gutshaus Groß Toitin

Das Gutshaus Groß Toitin, ihr kleines privates Luxushotel.

Stellen Sie sich vor, Sie bewohnen ein Luxushotel ganz alleine. Im Morgenmantel zum Frühstück, mit Freunden und Verwandten Häuser und Gartenanlage erkunden, neueste Rezeptideen ausprobieren oder von einem privaten Chef kulinarisch verwöhnt werden. All das bietet Ihnen ein in Deutschland einzigartiges Ferienhauskonzept in Vorpommern; das Gutshaus Groß Toitin.

Home away from home

Ob als Wochenend-Get-Away für den Großstadter, exklusives Feriendomizil für Familie und Freunde, oder als Tagungs- und Event Location: Im Gutshaus Groß Toitin erleben Sie vollkommene Privatsphäre, ohne auf wichtige Annehmlichkeiten eines Hotel- Services verzichten zu müssen. Mit diesem "Villa-Hotel Konzept" führt das Gutshaus Groß Toitin die Intimität eines stilvollen Zuhauses mit dem unaufdringlichen Service eines Spitzenhotels zusammen. Die Häuser, das landlich-gemütliche Kutschenhaus und das repräsentative Herrenhaus, stehen den Gästen jeweils exklusiv zur Verfugung. Das Frühstück und die tagliche Hausreinigung ubernimmt das Gutshauspersonal. Ein unaufdringlicher, aber ganz persönlicher Service ist Teil des Konzepts. Schon beim zweiten Besuch weiß das Team, um welche Uhrzeit die Gäste am liebsten fruhstücken, welche Teesorte sie bevorzugen, oder in welchem Restaurant ein Tisch vorreserviert werden soll. Ausgewahlte Köche kommen auf Wunsch direkt in die Ferienhausküche und bereiten den Gasten Gerichte oder Menüs nach ihren Vorstellungen zu.

Jeder Gast kann den Tag genau so gestalten, wie es ihm lieb ist. Z.b. beim Sonnenbaden oder bei Erkundungstouren im weitläufigen Gartenpark, bei ausgiebigen Spaziergängen und anschließenden Saunagangen, Fahrrad-Ausflügen, Bootstouren oder gemeinsamen Kochabenden. Gäste nutzen Groß Toitin bei längeren Aufenthalten gerne als Basis für Tagestouren an die Küste und auf die Ostseeinseln.

My home - my room - my bed

Ein besonderes Augenmerk liegt in Groß Toitin auf der Entspannung, dem nichts tun und sein müssen. Schon bei der Einrichtung der Hauser wurde darauf geachtet, dass sich Augen, Ohren und Nase, ja, der ganze Körper von der alltaglichen Reizuberflutung erholen kann. Bei der Dekoration wurde viel mit gedeckten Farben gearbeitet. Polstermöbel, Wandfarben und Gardinen harmonieren perfekt miteinander und sorgen für ein beruhigendes Ambiente. Auf Fernseher in den Schlafzimmern wurde absichtlich verzichtet. Neben der frischen Ostseeluft und dem milden Reizklima Ostvorpommerns sorgen in erster Linie die Betten aus dem Hause SCHRAMM Werkstätten für höchsten Schlafkomfort. Durch das Schramm- Schlafsystem, ein eigens entwickeltes Zwei-Matratzen-System, wird die natürlichste Regenerationsquelle der Welt - Ihr gesunder Schlaf - optimal ausgeschöpft. „High End Sleeping“ für die Gäste!

Herrschaftlich und repräsentativ

Gemütlichkeit und Eleganz sind im Herrenhaus kein Widerspruch. Hohe Stuckdecken, Steinzeugfliesen und ausgesuchte antike Möbel entsprechen dem herrschaftlichen Charakter des Hauses. Große Fenster, dezente Farben und ein besonderes Augenmerk auf Texturen geben ihm lichte und moderne Eleganz. Im Erdgeschoss laden Bibliothek und Salons mit offenen Kaminen zum Beisammensein oder auch zum zurückgezogenen Lesen und Schreiben ein. Im Saal speisen, feiern oder tagen bis zu 25 Personen. Im Obergeschoss erwarten Sie fünf stilvolle Zimmer und bieten Platz für 10 Personen.

Information: ca. 350qm, 5 en suite Doppelzim- mer, 5 Wohnräume, 40qm Luxusküche, Nord- und Südterrasse, Rosengarten, Weinkeller, Satel- litenfernsehen, Safe, Telefon und Internet.

Charmant und bescheiden

Mit seinem ländlichen Geprage bekennt sich das Kutscherhaus zu seiner Vergangenheit als Wirtschaftsgebaü und Terrakottabod de des Gutshofes. Tiefe alte Balkendecken, erdfarbene Lehmputzwände en vebinden rustikale Anmutung mit luxuriöser Ausstattung und höchstem Komfort. An die offene Landhausküche schließen sich großzugig ein offenes Esszimmer und ein gemütlicher Wohnraum mit Kamin an. Ein großes Schlafzimmer im Erdgeschoss und zwei helle Schlafstudios im Obergeschoss bietet Platz für 6 Personen. Information: ca. 150qm, 3 en suite Doppelzim- mer, Wohn- und Esszimmer, Landhausküche, Südterrasse, Krautergarten, Satellitenfernsehen, Safe, Telefon und Internet, rollstuhlgeeignet

Ein Gutshaus-Traum am Amazonas des Nordens

Die Häuser stehen in einem 12.000 qm Gartenpark mit Wiesen, Gärten, Kräuter- und Gemüsebeeten (Selbstbedienung erwünscht!) und einem großen Teich mit angrenzender Schwedensauna. Im Umkreis befinden sich mehrere Golfplätze. Zum kulturellen Pflichtprogramm zählen die Hansestadt Greifswald und die UNESCO-Weltkulturerbestadt Stralsund. Die Inseln Usedom und Rügen sind innerhalb einer halben, bzw. einer Stunde gut zu erreichen.

Das Gut Groß Toitin ist eines der ältesten Lehen der Region und liegt in einem der schonsten Teile Mecklenburg-Vorpommerns. Ausgedehnte Felder und Wiesen, kleine Ortschaften mit historischen Gutshäusern und Schlössern prägen die Landschaft. Das Peenetal gehört zu den wenigen verbleibenden, unberührten Flusslandschaften Europas. 2010 wurde diese Region mit dem European Destination of Excellence Award (EDEN) ausgezeichnet.