Nachhaltigkeit

Natürlich schlafen bedeutet Regeneration für Körper, Geist und Seele. Nirgendwo sonst kann der Mensch besser entspannen und seine Batterien neu aufladen als in einem perfekt konstruierten Bett. Was liegt näher, als diesem Bett hohe Aufmerksamkeit zu schenken? Erfahrung, Tradition und natürliche Materialien spielen hier die Hauptrollen. Erleben Sie das einzigartige Schlafklima in einem Bett aus der Manufaktur SCHRAMM. Nichts liegt näher.

Nachhaltigkeit Winnweiler

Wir denken an morgen

Aus diesem Grund fertigen wir u. a. unsere Bettsysteme, Matratzen und Beimöbel ausschließlich hier im Standort Winnweiler. Somit halten wir den Transportaufwand möglichst gering und verbessern so unsere CO2-Bilanz. Lediglich vereinzelte Produkte aus unserer Home-Collection werden im Ausland, von sorgfältig ausgewählten Produzenten hergestellt. Weitere Informationen hierzu findet man unter den jeweiligen Artikeln.

OEKO-TEX®

Es gibt viele Gütesiegel für Textilien. Das wohl bekannteste Prüfzeichen ist der OEKO-TEX® Standard 100. Unsere Matratzen und Topper müssen hierzu bestimmte Qualitätskriterien erfüllen. Eines dieser Kriterien ist eine Zertifizierung darüber, dass der Artikel auf schädliche Chemikalien geprüft wurde. Hierfür werden spezifische Anforderungen wie der Ausschluss von allergisierenden Dispersionsfarbstoffen, die strenge Reglementierung von Formaldehyd sowie die Überprüfung von guten Farbechtheiten (speziell Schweiß- und Reibechtheit) kontrolliert. Auch der pH-Wert muss sich als hautfreundlich erweisen. Wir legen großen Wert darauf, dass die von uns verwendeten Materialien im hautnahen Bereich, diesem Standard entsprechen.

Nachhaltigkeit Oeko Tex
Nachhaltigkeit Cradle to Cradle

Cradle to cradle

Alle Polstermaterialreste, die beim Fertigen übrigbleiben, schicken wir zu unserem regionalen Vorlieferanten zurück. Diese fließen sortenrein nach der Wiederaufbereitung erneut in die Produktion ein. Ein Konzept, dass ökosozial und wirtschaftlich erfolgreich schon lange von SCHRAMM betrieben wird.

Klimaneutrales Unternehmen

Wenn Fokus Zukunft von „Klimaneutralität“ oder „klimaneutral“ spricht, ist in der Regel der Ausgleich von Treibhausgas-Emissionen gemeint. Das bedeutet, dass eine bestimmte Handlung insgesamt weder mehr noch weniger klimaschädliche Gase in der Atmosphäre verursacht. Konkret gelingt das, indem die gleiche Anzahl ausgestoßener Treibhausgase an anderer Stelle eingespart oder gespeichert wird. Dabei ist es für das Klima unerheblich, an welchem Ort auf der Welt die Einsparung erfolgt – die globale Gesamtsumme an Treibhausgasen ist entscheidend. Die Auszeichnung „klimaneutral“ bestätigt, dass die ermittelte Anzahl an Emissionen mit ebenso vielen Klimaschutzzertifikaten aus dem Portfolio von Fokus Zukunft ausgeglichen wurde (1 Tonne CO2e = 1 Klimaschutzzertifikat).

SCHRAMM hat die Treibhausgasemissionen des Unternehmens für 2022-2023 durch den Erwerb von 1.908 Zertifikaten aus dem Projekt "UN CER Biomasse Chile" ausgeglichen.

Nachhaltigkeit Klimaneutrales Unternehmen
Nachhaltigkeit Baumwolle

Baumwolle

Die Verwendung von Baumwolle hat bei SCHRAMM Tradition. Denn die richtige Qualität spielt beim „Gefühl des Produktes“ eine ausschlaggebende Rolle. Baumwolle ist Bestandteil beim Polster aller SCHRAMM-Matratzen, Untermatratzen und vieler weiterer Artikel, wie auch bei unserer Home Collection. Das Naturmaterial nimmt Feuchtigkeit sehr gut auf, ist atmungsaktiv und erneuerbar. Luxusbettwäsche aus natürlichem Material wirkt temperaturregulierend und verhindert, dass wir in der Nacht stark schwitzen. Gerade in den heißen Sommermonaten braucht es hochwertige Materialien, die unseren guten Schlaf unterstützen.

Nachhaltigkeit Holz

Holz

Wir beziehen unser Holz ausschließlich von regionalen Lieferanten, denen die nachhaltige und naturschonende Forstwirtschaft und die natürliche Regenerationsfähigkeit des Waldes genauso wichtig ist wie uns. So unterstützen wir zudem aktiv unsere Region beim Thema Förderung von Arbeitsplätzen.

Nachhaltigkeit Kamelhaar

Kamelhaar

Kamele sind in der Wüste unterschiedlichsten Klimabedingungen ausgesetzt. Die Tiere müssen mit kalten Minusgraden und heißen Plusgraden zurechtkommen. Kamelhaar ist daher bekannt für seine perfekte Temperaturregulierung: Kühlend im Sommer und wärmend im Winter. Das Haar wird weder geschoren noch ausgekämmt, sondern fällt im Frühjahr ganz natürlich büschelweise aus, um anschließend zu flauschiger Wolle verarbeitet zu werden. Durch den geringen Wollfettanteil (Lanolin) ist Kamelhaar auch besonders gut für Allergiker geeignet. SCHRAMM verwendet Kamelhaar in verschiedenen Home Collection Artikeln und im Camel-Topper.

Nachhaltigkeit Kaschmir

Kaschmir

Sanfter, exklusiver Luxus: Das einzigartige Naturprodukt wird nur einmal jährlich durch Auskämmen oder Auszupfen der im mittelasiatischen Hochland heimischen Kaschmirziege gewonnen. Die Ausbeute beträgt nur 450 - 500 g je Tier. Sämtliche Kaschmir-Artikel von SCHRAMM, sind daher keine Massenware, sondern Qualitätsprodukte. Es ist allerweichstes Flaumhaar, geschmeidig und Temperaturausgleichend und trägt so wunderbar zu einem gesunden und erholsamen Schlaf bei.

Nachhaltigkeit Leinen

Leinen

Leinen, auch Flachs genannt, ist eine uralte Kulturpflanze, die weder Körper noch Umwelt belastet. SCHRAMM hat sich der Verarbeitung von Leinen verschrieben, da dieses besonders langlebig ist: Leinenfasern sind robuster als Baumwollfasern. Er ist sehr pflegeleicht und wird schon bei niedrigen Temperaturen und wenig Reibung sauber. Um Schmutz zu lösen werden keine scharfen Waschmittel benötigt. Der Flachs kann in Europa und somit regional angebaut werden. Er wirkt kühlend, antistatisch, nimmt sehr gut Flüssigkeit auf und gibt diese ebenso schnell wieder ab. Perfekt für uns. Perfekt für die Umwelt.

Nachhaltigkeit Leder

Leder

SCHRAMM ist stolz auch hier einen ökologischen Weg gehen zu können. Denn unsere Gerberei hat, als weltweit erstes Unternehmen, den „Blauen Engel“ für das Produkt „Polsterleder“ erhalten. Sogar das Lager unseres Lederlieferant ist nach modernsten und umweltschonensten Technologien ausgestattet. Unsere Partner erfüllen somit hohe Ansprüche an Umwelt-, Gesundheits- und Gebrauchseigenschaften. Ein weiteres nachhaltiges Handeln von SCHRAMM, welches uns am Herzen liegt.

Nachhaltigkeit Talalay-Latex

Latex nach dem Talalay-Verfahren

Latex (Kautschuk) ist ein aus dem Milchsaft des Gummibaumes gewonnener elastischer Rohstoff. SCHRAMM-Latex wird nach dem aufwändigen Talalay-Verfahren hergestellt. Nur bei diesem Verfahren wird nach dem Einfüllen die Form unter Vakuum gesetzt. Dadurch verteilt sich das Material optimal. Bei ca. minus 50°C verteilen sich die kleinsten Luftpartikel gleichmäßig. Im Anschluss wird bei ca. 105°C die Vulkanisation eingeleitet. Am Ende wird der Latex gewaschen. Eventuell Allergie auslösende Stoffe werden so beseitigt.

Das Ergebnis ist ein homogener, offenporiger Latex mit versetzter Perforation, welcher unübertroffene Liege- und Belüftungseigenschaften (= Feuchtigkeitstransport) zeigt. Seine überragende Punktelastizität ist unerreichbar. Der eingesetzte Latex ist nicht, wie häufig bei Latex vorzufinden, mit inaktiven Füllstoffen versetzt. Übrigens, Latex aus 100% Naturlatex, also ausschließlich aus der Milch des Gummibaumes bestehend, ist nicht herstellbar. SCHRAMM mischt zugunsten einer höheren Dynamik und damit besseren Polstereigenschaft und eines geringeren Verschleißes den Naturlatex mit synthetischem Latex. SCHRAMM-Talalay-Latex ist nach „Öko-Tex Standard 100“ zertifiziert.

Nachhaltigkeit Schafschurwolle

Schafschurwolle

Schafschurwolle ist eine elastische, tierische Naturfaser, die eine hohe Wasseraufnahmefähigkeit besitzt. Somit verbessert sie das Raumklima erheblich und die Fasern werden zudem nie wirklich feucht – wodurch die Stoffe im Sommer kühl bleiben. SCHRAMM verwendet bei der Matratzenpolsterabdeckung reine, naturbelassene Schafschurwolle. 100 % Schafschurwolle stammt vom lebenden Schaf und wird nicht chemisch behandelt. Wir verarbeiten die Schafschurwolle aus bester ‚Plein Air-Qualität‘. Plein Air Wolle wird zu 100 % von französischen Freiluftschafen gewonnen. Dies macht sie deutlich widerstandsfähiger und eine bessere Rückstellkraft ist gegeben.

Nachhaltigkeit Seide

Seide

Schmeichelnder Stoff – Edel und Nachhaltig. Zu dessen unvergleichlichen Eigenschaften zählt der edle Glanz, sie ist weich, hautsympathisch und robust. Seide bietet eine gute Wärmeisolierung: Kühlend im Sommer und wärmend im Winter und ist zudem biologisch abbaubar.

Matratze Federn

Schramm Krone

Handmade in Germany

Since 1923

Seit drei Generationen steht SCHRAMM für allumfassenden Schlafkomfort in konsequenter Weiterentwicklung. Von 1923 bis heute sind wir unserem Handwerk treu geblieben. SCHRAMM ist und bleibt eines der immer seltener werdenden Familienunternehmen in Deutschland.

Die SCHRAMM Story